Do, 01.12.2016
Donnerstag, 01. Dezember 2016, 09:30 - 16:30 Uhr
Fortbildungsinhalt: Bebauungsplanung: Formelle Anforderungen, fehlerfreies Verfahren, inhaltliche und materielle Fehlervermeidung
Zielgruppe: Vertreter der Kommunen, Verwaltung, Mandatsträger mit Grundlagenkenntnis Bebauungsplan
Seminarziel: Wir stellen die häufigsten Fehlerquellen vor und unterscheiden dabei, welche Fehler „geheilt“ werden können und welche Fehler zur Nichtigkeit der Planung führen.
IMPRESSUM